Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV
  Menü

Das BIZ in Gifhorn

Der Schwerpunkt unserer Angebote liegt bei Bildungsmaßnahmen zur Integration von Jugendlichen, Erwachsenen und Menschen mit Migrationshintergrund in den Arbeitsmarkt. Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne nähere Informationen zu oder aber Sie nutzen die nachfolgenden Seiten für einen tieferen Einblick in unsere Bildungs- und Beratungsarbeit.

Wir suchen dringend DAF/DAZ-Lehrer*innen für den Einsatz in Integrationskursen (BAMF) in Gifhorn und Peine!

Unsere Kursangebote:
BAMF - Allgemeiner Integrationskurs
BAMF - Integrationskurs mit Alphabetisierung
PERFEKT - Frauenbildung
Coaching

Integrative Erziehung und Bildung im Kindergarten (IEB)

Inklusion ist wichtig für das gesellschaftliche Miteinander. Sie kann nur dann gelingen, wenn möglichst viele Menschen erkennen, dass gelebte Inklusion den Alltag bereichert.

In Niedersachsen wurden im Jahr 2013 rund 4900 Kinder über drei Jahren mit einer Behinderung in insgesamt 1545 integrativen Gruppen betreuet. Mit dem seit dem 01.08.2013 geltenden Rechtsanspruch auf Bildung, Erziehung und Betreuung für Kinder unter drei Jahren zunehmend auch die „Kleinsten“ mit Unterstützungsbedarf in einer Kindertageseinrichtung oder der Kindertagespflege betreut. Damit erhöht sich auch der Bedarf an Fachkräften mit heilpädagogischer Qualifikation.

Ziel des Projektes ist es daher, sozialpädagogischen Fachkräften die Qualifizierung zur heilpädagogischen Fachkraft zu ermöglichen.

Am Mittwoch, 15.08.2018 um 18:00 Uhr erfahren Sie bei einem Informationsabend weitere Inhalte und Einzelheiten.

Beginn: 10.09.2018
Dauer: bis Januar 2020
Termine: immer freitags und samstags
Ort: LEB, Hamburger Straße 144, Gifhorn

Zweitschriftlernerkurs

Der bis zu 1.000 Unterrichtsstunden umfassende Integrationskurs für Zweitschriftlernende (Zweitschriftlernerkurs) richtet sich an Migrantinnen und Migranten, die den Schrifterwerb in einer bzw. mehreren Sprache(n) mit einem nicht-lateinischen Schriftsystem durchlaufen haben und in diesen Sprachen alphabetisiert sind. Das lateinische Alphabet müssen sie nun als weiteres Schriftsystem erwerben, um die deutsche Sprache erfolgreich erlernen zu können.

Ein späterer Einstieg in den laufenden Kurs ist mit entsprechender sprachlicher Einstufung möglich.
Zu jedem neuen Modul ist ein Einstieg möglich.

Termine: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
Uhrzeit: 09:00 – 13:15
Dauer: 28.05.2018 – 28.02.2019
Ort: LEB, Hamburger Straße 144, Gifhorn

A2/B1-Sprachprüfung erfolgreich bestanden

Die A2/B1-Sprachprüfung erfolgreich bestanden.

LEB in Niedersachsen e.V.
Bildungszentrum Gifhorn

Hamburger Straße 144
38518 Gifhorn
Tel.: +49 (0) 5371-9359781
Fax: +49 (0) 5371-8975267
E-Mail: biz-gifhorn@leb.de


Lucie Prochazkova
E-Mail: Lucie.Prochazkova@leb.de

Download