Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV
  Menü

Projektleitung in Wolfsburg gesucht

Wir suchen dringend Projektleiter*in für die Fortbildung „Integrationshelfer*innen an Schulen“ in Wolfsburg. Kontakt: lucie.prochazkova@leb.de

DAF/DAZ Lehrer*innen gesucht

Wir suchen dringend DAF/DAZ-Lehrer*innen für den Einsatz in Integrationskursen (BAMF) in Gifhorn und Peine.

Erfolgreicher Abschluss Intensivsprachkurs

In einem feierlichem Rahmen erhielten 22 Frauen und Männer mit Fluchterfahrung die Bescheinigung über die Teilnahme am LEB-Sprachkurs mit Zielniveau C1 im Kreishaus Goslar überreicht.

Pressebericht Portal Nordharz vom 29.03.2018

Kurzfilmfestival der politischen Bildung in der Erwachsenenbildung

Beim Festival werden vier von der Jury ausgewählte Kurzfilme gezeigt. Per Publikumsvoting wird der Gewinner*innenfilm ausgewählt. Das Kurzfilmfestival findet am Mittwoch, den 30. Mai 2018 von 14:00 bis ca. 19:00 Uhr im Kino Goslarer Theater in der Breite Str. 86 in 38640 Goslar statt. Der Eintritt ist frei.

mehr gib es hier...

Zweiter Infobrief zum Projekt „Fachkräftepotenzial Stille Reserve“

Im zweiten Infobrief zum Projekt „Fachkräftepotenzial Stille Reserve“ lesen Sie, neben dem Grußwort von Gerald Witt, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Braunschweig-Goslar, Informationen über unsere regionale Umfrage „Wiedereinstieg in den Beruf“, die Öffentlichkeitskampagne und das Coaching-Angebot.

zum Projekt

3. Fachtag der Kindertagespflege im Landkreis Helmstedt

Wir freuen uns auf den dritten gemeinsamen Fachtag mit Ihnen!
Bitte reservieren Sie Zeit in Ihrem Kalender für
3. Fachtag der Kindertagespflege im Landkreis Helmstedt
„Schwierige Gespräche fordern heraus – Gespräche gut und sicher führen.
Fertigkeiten, Strategien und kreative Lösungen“
16.06.2018; 08:45 Uhr bis 16:30 Uhr
Rittergut Beienrode; Beienroder Hauptstrasse 1; 38154 Königslutter
Vorankündigung

Klimaschutzbeauftragte gesucht!

Unser Partner reka e.V. möchte sich weiter vernetzen und sucht in der gesamten Region Menschen, die sich für Umwelt- und Klimaschutz interessieren und als regionale Ansprechpartner fungieren.
"Du hast Lust Klimaschutzprojekte auch in deine Stadt zu bringen oder setzt dich dort bereits aktiv ein? Du kannst dir vorstellen Vorträge an Schulen zu halten oder Veranstaltungen vor Ort zu organisieren? Dann melde dich gerne bei der reka e.V.! Die Mitarbeit kann ehrenamtlich, sowie auf Provisionsbasis geschehen."
E-Mail: kontakt@r-eka.de, Telefon: 0531 - 88 53 88 03

Vortragsreihe Waldwissen im Frühjahr 2018

Der Wald steht seit Jahrhunderten im Spannungsfeld menschlicher Anforderungen und muss auch künftigen Ansprüchen in vielerlei Hinsicht gewachsen sein. Die Vortragsreihe Waldwissen gibt Einblicke in die komplexe Themenvielfalt.
mehr unter: Kooperationsprojekte

aus den Projekten

Aktuelle Projekte

Im Folgenden finden Sie Ankündigungen, Informationen und Mitteilungen zu Projekten mit unseren Partnern.

Politische Bildung

Demokratie leben, erkennen, beraten

© Cifotart/Fotolia.com

Kritische Reihe

Demokratische Dialoge im ländlichen Raum!
An wechselnden Veranstaltungsorten veranstalten wir Vorträge und Diskussion, zweitägige Seminare und ein Filmfestival.

PERFEKT-Projekt für Frauen

PERFEKT - Frauen qualifizieren sich für die Region

Stille Reserve-Projekt für Frauen

Regionales Übergangsmanagement zur Erschließung verborgener Fachkräftepotenziale in der Region

Coaching

Coaching bedeutet gezielte, professionelle, hilfreiche Begleitung

weitere Kooperationsprojekte

Ein Teil unseres Bildungsangebots umfasst die Bildungsarbeit mit unterschiedlichen Gruppen und Vereinen.